Java Merapi

Bekannt ist die indonesische Insel Java unter Anderem für den hiesigen Merapi Vulkan und zählt seit der holländischen Kolonialisierung zu den wichtigsten Kaffeeanbaugebieten. Merapi stammt aus dem indonesischen und bedeutet so viel wie "meru" der Berg und "api" das Feuer, also der Feuerberg. Der Vulkan selbst ist einer der aktivsten Vulkane des Landes und zählt zu den Gefährlichsten der Welt. Für den Kaffee hingegen ist der tobende Vulkan ein wahrer Segen.

Die fruchtbare Vulkanerde ist ein idealer Boden für die Kaffeepflanze und verleiht unserem Java Merapi eine gekonnte Kombination der Duftnoten Nuss und Brombeere. Dieses Dufterlebnis findet sich dann in einer schokoladigen Zartbitternote mit nussigem Abgang im Geschmacksprofil wieder.

Charakter
100% Robusta, vollmundig mit einer schokoladigen Zartbitternote

Empfohlene Mahlstufen
Diese Mahlstufen sind lediglich eine Empfehlung
von uns. Im Endeffekt müssen Sie für sich selbst
den perfekten Kaffee mit dem richtigen Mahlgrad
herausfinden. Denn: Jeder schmeckt und bevorzugt
andere Geschmacksrichtung und Nuancen im Kaffee
und schwört auf seine ganz eigene Zubereitungsart.

 

*Generell ist die Zubereitung von Kaffee im Siebträger möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie hierfür TROTZDEM einen Kaffee-Mahlgrad wählen müssen. 

Preise inkl. 7% MwSt.
exkl. Versandkosten 

Bildquelle unter CC Lizenz: Paul K. /Peacay  

‹ Mehr Kaffees / Robustas.

€4.70 EUR
Java Merapi
Java Merapi Java Merapi Java Merapi